Erlebe atemberaubende Natur in slowenien!

Natur-Retreat für Männer: Slowenien 2021

25.09.2021 - 02.10.2021

Reise mit uns zusammen in kleiner Männer-Runde in die wunderschöne grüne Natur Sloweniens! Lasse Dich von der wilden Landschaft beeindrucken und tanke im erfrischenden Soca-Fluss neue Kraft! Die Reise an diesen Ort vergisst Du nie!

Nimm Dir mit diesem Retreat bewusst eine Auszeit nur für DICH – ein wahrer Akt der Selbstliebe und eine Entscheidung, die Dein Leben verändern kann. 
Wir wünschen uns für Dich, dass Du bewusst einmal aus dem Alltag aussteigst, um zu Dir selbst und Deinem inneren Leuchten zu finden, welches Du von fort an nach Außen strahlen darfst!

Lasse Dich auf tiefgreifende Prozesse ein, die durch Dirks langjährige Erfahrung im Heilbereich optimal und behutsam begleitet werden können, damit Du Stück für Stück mehr zu Dir selbst finden kannst.

Slowenien 2021

Natur-Retreat für Männer

Hattest Du schon immer mal den Traum, mit einer Gruppe gleichgesinnter Männern ein achtsames Abenteuer in wunderschöner Natur zu erleben?

Bei unserem Natur-Retreat in Slowenien wird dieser Traum für Dich wahr!

Lasse Dich von den Highlights unseres Retreats von 2020 inspirieren! 
Schau Dir an, was wir gemeinsam erlebt haben und höre was unsere Teilnehmer dazu sagen!

Spüre mal in Dich hinein, ob Du dieses Erlebnis in diesem Jahr mit uns zusammen machen möchtest!


Erlebe einzigartige Natur

Wandern während des Natur-Retreat in Slowenien. Das Bild zeigt einen blauen See mit grünen Bäumen

Der kühle See lädt nach einer E-Bike Tour zum erfrischenden Bad ein. Nach einer kurzen Pause werden wir hier den Heilwasser-Weg hin zu einer Heilwasser-Quelle bewandern.

Fußläufig von unserem Camp entfernt fließt der smaragdgrüne Soca-Fluss durch die Schlucht und lädt zum Abkühlen ein! Wer Lust hat, kann hier einige traumhafte Badestellen entdecken!

Wandern während der Heilreise in Slowenien zeigt im Vordergrund das Tal mit Wald und Wiese und im Hintergrund beeindruckende Berge

Lass Dich inspirieren

Kajaking auf dem Soca-Fluss

Lass Dich von dem Kajak über die Stromschnellen des Soca Flusses tragen. Tauche mit uns bei diesem Abenteuer tief in die Natur des Soca Tals ein.

Grün soweit das Auge reicht

Die Natur in Slowenien ist überall - Grün soweit das Auge reicht. Bei einigen Wanderungen und E-Bike Touren werden wir besondere Orte in der Umgebung entdecken und die Landschaft genießen.

Der Sternenhimmel über unserem Camp beim Slowenien Retreat in der Natur

Atemberaubender Sternenhimmel

Wenn sich der Tag dem Ende neigt und die Nacht beginnt, zeigt sich über unserem Camp die Pracht des Nachthimmels.

Natürlicher Wasserfall in Slowenien

Die Kraft des Wassers

Sloweniens Natur bietet einige Naturspektakel. Eines davon, ein wilder Wasserfall, ist nicht weit von unserem Camp entfernt und fußläufig zu erreichen. Dort werden wir gemeinsam hinwandern.

Hast Du Bock, mit einer tollen Männerg ruppe Deine Naturverbundenheit und innere Kraftquelle wieder zu entdecken?

Dann sei dieses Jahr mit dabei und freue dich auf authentische Begegnungen, unvergessliche Erlebnisse und persönliche  Transformation unter Männern! 

Begleite uns in die wunderbare Natur Sloweniens und erlebe ein ganz besonderes Abenteuer!

Ist das Retreat für mich geeignet?

Das Retreat ist für Dich geeignet, wenn ...

Das Retreat ist nicht für Dich geeignet, wenn ...

Tanke auf diesem Natur-Retreat neue Kraft für Dein Leben:

Im kalten Soca Fluss schwimmen - Männerretreat in Slowenien

Erfrischung im kalten Fluss!

Um den Morgen im Camp zu starten, gibt es kaum etwas Besseres, als erst einmal an den angrenzenden, eiskalten Soca-Fluss zu springen und sich frisch für den Tag zu machen!

Der Soca-Fluss liegt in unmittelbarer Nähe zu unserer Unterkunft im Camp und ist nur wenige Meter von unserem Frühstückstisch entfernt!

Das kalte, klare Wasser des Soca-Flusses bietet die perfekte Erfrischung für zwischendurch, die Strömung lädt zum Treiben-Lassen ein!

Erlebe ein Kajak-Abenteuer mit uns!

Die teilweise sehr wilde Strömung des Soca-Fluss lädt abenteuerlustige Männer zum Kajaking ein!

Zusammen als Gruppe werden wir nach Einweisung durch unseren Guide eine mehrstündige Tour durch atemberaubende Natur-Landschaften machen.

Bei so einer Tour warten einige Herausforderungen auf Dich und es wird sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis für Dich!

Begegne der wilden Natur ganz achtsam

"Begegne der Welt achtsam und Du wirst sie erleben."

Ganz nach Dirks Motto werden wir auf diesem Retreat der Natur begegnen und uns viel Zeit nehmen, diese auf uns wirken zu lassen.

Als Männergruppe wird bei uns die Abenteuerlust natürlich nicht zu kurz kommen - gleichzeitig werden wir an einigen Stellen ganz bewusst einen Gang herunter schalten und uns achtsam mit den Kraftorten in der Natur verbinden.

Jetzt Deinen Platz sichern!

Natur-Retreat in Slowenien:

25.09.2021 - 02.10.2021

Slowenien 2021

Natur-Retreat für Männer

Regulärer Preis: 1.770,-

Frühbucher-Preis: 1.570,-

- Limitierte Plätze -
Ratenzahlung möglich

Das erwartet Dich:

Deine Unterkunft:

FAQ

Häufig gestellte Fragen & was Du wissen solltest

Nein, in den Eco Chalets gibt nur Doppelzimmer. Auf Anfrage besteht aber im Haus je nach Teilnehmerzahl die Möglichkeit, auf der Galerie einen Einzelschlafplatz einzurichten.

Nein, während des Retreats ist für Dich nichts „verpflichtend“ – Wir erkennen Deine Eigenverantwortung an und es ist auch völlig okay, wenn Du selbst an einem Tag mal nicht mit zu einem Ausflug möchtest oder die restliche Zeit danach lieber alleine verbringst. Trotzdem freuen wir uns natürlich, wenn Du bei allem mit dabei bist 😉

Ja, zwischen und während den Touren und Wanderungen wird es immer mal wieder Raum für Fragen an das Team und die Coaches geben, sowie intuitiv und situativ  eingebauter Inhalt der Coaches.

Wir werden uns außerdem auch regelmäßig Raum für eine Männer-Runde nehmen, in der jeder Mann in Ruhe zu Wort kommt und seine Themen und Erfahrungen sowie Ratschläge an andere Teilnehmer teilen kann. 

Das Coaching-Programm ist auf diesem Retreat recht locker gehalten, das heißt die Coaching-Einheiten werden intuitiv und wo es je nach Energie der Gruppe stimmig ist, eingebaut.

Grundsätzlich ist Dirk als erfahrener energetischer Heiler und Coach fast die gesamte Zeit für solche Fälle erreichbar und anwesend – ebenso wie unser sehr feinfühliges Team. 
Darüber hinaus appellieren wir natürlich auch an Deine Eigenverantwortung und persönliche Selbsteinschätzung in Bezug auf Deine Ängste und Grenzen – Du wirst während der gesamten Reise zu nichts gedrängt oder angeleitet, was Deine persönlichen körperlichen, emotionalen oder seelischen Grenzen missachtet.

Die Gruppenbehandlung als Form einer energetischen Heilbehandlung orientiert sich an den Naturgesetzen des Lebens und operiert auf geistig-energetischer Ebene.
Dadurch, dass Bewusstsein und Energie des Behandelten harmonisch neu ausgerichtet werden, gelangt seine Lebenskraft wieder in den natürlichen und ursprünglichen Fluss zurück.

Während einer Gruppenbehandlung werden, im Gegensatz zu einer Einzelbehandlung, mehrere Leute gleichzeitig behandelt, so dass ein kleines kollektives energetisches Feld entsteht, welches nach unserer Erfahrung die Behandlung positiv beeinflussen kann. 

Bitte lese zu allgemeinen Themen der Behandlungsformen auf unserer Website unter „Behandlung buchen“ genauer nach – dort findest Du mehr Informationen sowie Feedback von Klienten. 

Nein, aus eigener Erfahrung können wir bestätigen, dass Du selbst als etwas anspruchsvoller Veganer sehr gut versorgt wirst 😉

Unser ganzes Team lebt fast ausschließlich vegan und war bisher sehr zufrieden! 

Das Frühstück im Camp ist fast zu 100% vegan und auf jeden Fall so umfangreich, dass Du morgens gut und lecker essen kannst (Es gibt Obst, Gemüse, frisches Brot, Aufstriche, Müsli, Milch-Alternativen etc.)

Dazu ist das Camp auch flexibel genug, dass sie, wenn wir freundlich nachfragen, sogar spezielle Wünsche der Teilnehmer mit berücksichtigen können! 

Direkt im Ort gibt es außerdem einen kleinen Kiosk und Supermarkt, wo es auch vegane Milch-Alternativen, Aufstriche, Süßigkeiten und sogar ein paar Fleisch-Alternativen zu kaufen gibt. 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es ein wenig vom Alter und Zugang der Kinder zu Themen wie Meditation und Yoga, etc. abhängt, ob diese Reise für sie geeignet ist. Daher haben wir uns entschieden, dass die Reise erst für Jugendliche ab einem Alter von 16 Jahren geeignet ist.

Nach persönlicher Rücksprache und Zusammensetzung der Reisegruppe, sind Ausnahmen möglich. Bitte sprich uns vor Buchung dazu gerne an!

Deine zusätzlichen Kosten richten sich nach Deiner individuellen Anreise. (Hier kannst Du eventuell Kosten sparen, indem Du Dich mit den anderen Männern zu einer Fahrgemeinschaft zusammenschließt – schreib uns dazu gerne persönlich an!)

Für Essen und Trinken ist im Camp für uns gesorgt. Morgens gibt es ein umfangreiches Frühstück, Mittags eine Lunch-Portion für unterwegs und Abends ein gehaltvolles Abendessen.

Es gibt außerdem einen kleinen Laden im Kamp für Getränke, Snacks und das Nötigste sowie einen Supermarkt etwa 10 Minuten fußläufig vom Camp entfernt, wo Du alles bekommst, was Du sonst noch so für Dich benötigst. 

Plane Dir für Deine persönlichen Einkäufe je nach Bedarf ein kleines Taschengeld zusätzlich ein.

Im Camp gibt es außerdem ein kleines Fitness-Studio und eine Sauna, die pro Tag etwa je 5€ kosten.

Allgemeine Infos

Die genauen Anreise-Infos mit Wegbeschreibung und Adresse bekommst Du nach Deiner Anmeldung. 

Wir als Team werden schon einige Tage vor den Teilnehmern im Camp sein und auch erst nach den Teilnehmern abreisen. 

Du hast die Möglichkeit per Auto, Bahn oder Flugzeug anzureisen.

Um die An- und Abreise so einfach und günstig wie möglich für Dich zu gestalten, empfehlen wir, Dich mit einigen anderen Teilnehmern zu einer Fahrgemeinschaft zusammen zu schließen und per Auto anzureisen. 

Das geht am Besten, indem Du uns direkt schreibst oder Dich mit den anderen Teilnehmern in unserer WhatsApp- oder Telegram-Gruppe austauschst

Für Essen (Getränke nur zum Frühstück) ist im Camp für uns gesorgt. Morgens gibt es ein umfangreiches Frühstück, Mittags eine Lunch-Portion für unterwegs und Abends ein gehaltvolles Abendessen.

Es gibt außerdem einen kleinen Laden im Camp für Getränke, Snacks und das Nötigste, sowie einen Supermarkt etwa 10 Minuten fußläufig vom Camp entfernt, wo Du alles bekommst, was Du sonst noch so für Dich benötigst. 

Du übernachtest für die Zeit des Retreats in naturnahen Holz-Eco-Chalets im Ort „Kobarid“ und beziehst dort ein Doppelzimmer (es sei denn, Du hast Bedarf ggf. alleine z.b. auf der Galerie zu schlafen, dann sprich uns gerne gesondert dazu an). 

Die Häuser sind sehr rustikal natürlich gehalten und super ausgestattet. 

Auf der überdachten Terrasse kannst Du am großen Holztisch Abends mit den anderen Männern entspannt Deine Geschichten teilen oder morgens in Ruhe Deinen Kaffee oder Tee genießen. 

Du wirst mit gleichgesinnten Männern in einem Chalet unterkommen, so dass ein schönes Gruppengefühl entsteht. 

 

Unser Camp liegt im kleinen, idyllischen Ort „Kobarid“ durch den der wunderschöne, mächtige Fluss „Soca“ fließt.  Von unserem Frühstückstisch aus haben wir direkten Blick auf den Fluss und in 2 Minuten kannst Du von dort aus sogar sofort ins klare, kalte Wasser eintauchen.

Fußläufig von Deiner Unterkunft entfernt sind unter anderem ein kleines Kiosk, eine Bäckerei, ein kleiner Supermarkt, ein Bankautomat, ein kleines Fitnessstudio mit Sauna.

Am Fluss führt außerdem ein super Wanderweg entlang, der zum näheren Erkunden der Umgebung einlädt.

Einen typischen Tag beim Natur-Retreat in Slowenien kannst Du Dir in etwa so vorstellen:

Wer morgens etwas früher aufsteht, trifft sich mit Lars unten am Fluss zum Yoga.
Wer ausschlafen mag, der kommt im eigenen Tempo entspannt erst zum Frühstück. 

Nachdem alle gefrühstückt haben, bleibt noch etwas Zeit, um kurz wieder aufs Zimmer zu gehen und sich frisch zu machen. 
Anschließend treffen wir uns unten im Camp und gehen gemeinsam der Tagesaktivität nach (zum Beispiel Kajaking, E-Bike-Tour, Wanderung etc…)   

Den Abend lassen wir, nach einem nährenden Abendessen, oftmals in geselliger Runde auf unserer Terrasse mit authentischen Gesprächen ausklingen. Hier ist viel Zeit für tiefgehende, gemeinsame Begegnung.

Deine Begleitung:

Geistiger Heiler Dirk Heilenmann sitzt im weißen Hemd im loulan in Lüneburg

Dirk Heilenmann

Dirk leitet als Intuitiver Heiler & Lifecoach dieses Retreat. Als Dirk selbst vor einigen Jahren diesen tollen Ort entdeckt hat, war er so begeistert, dass er dieses Erlebnis nun mit Dir teilen will. 
Dirk wird als Reiseleiter den Raum für Dich und die anderen Männer halten. Er gibt außerdem einige Gruppenbehandlungen und wird viele Erkenntnisse aus seiner jahrelangen Coaching-Erfahrung einfließen lassen. 

Jürgen Zahrl

Jürgen war im letzten Jahr selbst begeisterter Teilnehmer des Retreats und wird Dich dieses Jahr als Coach intensiv begleiten. Mit seiner inspirierenden und äußerst achtsamen Art wird er Dich beflügeln, Deinen wichtigsten Themen mutig ins Auge zu blicken. Als langjähriger und erfahrener Wim-Hof-Practitioner wird er die Liebe zum kalten Wasser in Dir wecken. Mit verschiedenen Atem-Techniken führt er Dich in tiefe Bewusstseinszustände, und zeigt Dir, wie Du Dich jederzeit mit Deiner ureigenen Kraftquelle verbinden kannst. 

Lars Lüth

Lars durfte schon letztes Jahr als Mitglied von Team HeilenMann das Männer-Retreat intensiv betreuen. Er wird Dir als vertrauensvoller und einfühlsamer Ansprechpartner zur Seite stehen und für alle organisatorischen Fragen verfügbar sein. Lars wird Dir außerdem vieles im Ort zeigen und Dich zu einigen Spots führen. Morgens kannst Du Dich außerdem auf regelmäßige Yoga-Stunden von ihm freuen.

Was unsere Teilnehmer sagen?

Du kannst es kaum erwarten, uns auf diesem Natur-Retreat zu begleiten und Dein Leben zu verändern?

Du willst gerne mitkommen und fühlst Dich von der Natur Sloweniens gerufen, bist Dir aber über einige Dinge unschlüssig?